Hecktieferlegung / Heckhöherlegung

 

Hecktieferlegungen/Heckhöherlegungen können die Sitzhöhe um entscheidende Zentimeter verringern/erhöhen und der Körpergröße des Fahrers anpassen. TRW Hecktieferlegungen/Heckhöherlegungen sind eine kostengünstige Möglichkeit, um die Höhe des Motorrads im Heckbereich zu reduzieren/erhöhen.

Hecktieferlegungen von TRW bieten zahlreiche Vorteile:

  • Perfekt angepasste Sitzhöhe
  • Eine Absenkung/Erhöhung des Hecks, je nach Modell zwischen 20 mm und 40 mm (vertikal über der Hinterachse gemessen)
  • Maximale Sicherheit
  • Das Zentralfederbein behält in den meisten Fällen seinen vollen Arbeitsweg
  • Eine effiziente und kostengünstige Lösung mit geringem Aufwand
  • Alle Hecktieferlegungen/Heckhöherlegungen von TRW verfügen über eine ABE




Back to Top